Sonntag, 30. Januar 2011

Wissenswertes



Hallo Ihr Lieben,

ich habe da mal wieder etwas für Euch rausgekramt ;-)

Wie viele Pullis kann man aus der Wolle von einem Schaf stricken?

Die Rechnung ist leicht: Für einen Pullover eines durchschnittlich großen und dicken Erwachsenen braucht man ungefähr 900 Gramm Wolle; wird ein Schaf pro Jahr einmal geschoren, verliert es dabei ca. 3-4 Kilogramm seiner Behaarung. Das ergibt Wolle für 3-4 kuschelige Pullis. Schafe haben eine Lebenserwartung von ca. 12 Jahren - sie liefern in dieser Zeit somit Rohmaterial für fast 50 Oberteile!
Ist doch interessant, oder!?

Liebe Grüße
Eure Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen